Sanierung, Restrukturierung & Insolvenz

Wir sind eine der führenden, auf Sanierung, Restrukturierung und Insolvenz spezialisierten Kanzleien. Mit neun Verwaltern, 18 Rechtsanwälten und rund 100 Mitarbeitern an den Standorten in Nürnberg, München, Regensburg, Amberg, Augsburg, Ingolstadt, Landshut, Weiden und Würzburg ist eine persönliche, ortsnahe, flexible und effiziente Tätigkeit gewährleistet.

Wir sanieren und verwalten in Regelverfahren, Eigenverwaltungen, Schutzschirmverfahren und mit Insolvenzplänen.

Dr. Harald Schwartz erneut zweifach ausgezeichnet

Rechtsanwalt Dr. Harald Schwartz ist zum dritten Mal in Folge vom Nachrichtenmagazin FOCUS als Top-Rechtsanwalt im Insolvenzrecht ausgezeichnet worden. Zudem wurde er vom Handelsblatt in Kooperation mit Best Lawyers - wie bereits im Vorjahr - mit der Auszeichnung "Deutschlands Beste Anwälte" im Bereich Restrukturierung und Insolvenzrecht gekürt.

Das Nachrichtenmagazin FOCUS zeichnet alljährlich in Zusammenarbeit mit dem Rechercheinstitut FactField die Top-Rechtsanwälte in verschiedenen Rechtsgebieten aus. Für die Erhebung 2023 wurden mehr als 23.000 Fachanwälte angeschrieben und zur Teilnahme am Online-Fragebogen eingeladen. In die diesjährige Befragung flossen rund 14.000 Einzelempfehlungen ein. Dr. Schwartz erhielt dabei das Prädikat „häufig von Kollegen empfohlen“, seine Empfehlungszahl lag damit im oberen Viertel der ausgezeichneten Anwälte (Top-25-Prozent).

Die Rohrwerk Maxhütte GmbH hat wieder eine Perspektive außerhalb der Insolvenz: Insolvenzverwalter Zaremba gelingt, was kaum jemand noch für möglich gehalten hat. Er hat den Geschäftsbetrieb an einen strategischen Investor verkauft. Der Standort und die Arbeitsplätze bleiben damit erhalten.

Diese Nachricht trifft vor allem die Stadt Sulzbach-Rosenberg hart: Das Traditionsunternehmen Rohrwerk Maxhütte GmbH mit über 320 Beschäftigen ist erneut insolvent. Ein entsprechender Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens wurde beim zuständigen Amtsgericht Amberg eingereicht.

Insolvenzverwalterkanzleien müssen große Datenmengen binnen relativ kurzer Zeit beschaffen, (sinnvoll) speichern und verarbeiten – ein idealer Anwendungsbereich für die elektronische Datenverarbeitung.

Jahrelang gab es bei der Bauwerk-Gruppe, die sich auf Neubauprojekte sowie die Renovierung historischer Gebäude und Betriebsstätten spezialisiert hatte, nur eine Marschrichtung - aufwärts. Doch jetzt sind Projekte in Bad Gögging und Langquaid in ein Insolvenzverfahren gerutscht. Rechtsanwalt Meyer wurde zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt.

Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns gerne an

Wir stehen Ihnen mit unseren Betriebswirten, Bilanzbuchhaltern, Steuerberatern, Wirtschaftsjuristen, Rechtsanwälten und Fachanwälten für

  • Insolvenzrecht,
  • Arbeitsrecht,
  • Bank- und Kapitalmarktrecht,
  • Handels- und Gesellschaftsrecht und
  • Steuerrecht

gerne zur Verfügung.